Suche
  • Chrissi

Innisfree No Sebum Mineral Powder


Heute stelle ich euch das Innisfree No Sebum Mineral Powder vor.

Ich hatte es mal über Amazon bestellt und das ist sicherlich schon fast ein Jahr her. Mein Puder ist noch immer nicht leer, da man nur sehr wenig vom Produkt benötigt.

Wer ölige oder fettige Haut hat, der weiß, dass Make Up nicht wirklich lange gut aussieht, wenn kein Puder drüber liegt. Meine T-Zone wird auch schnell glänzend, also nutze ich als letzten Schritt beim Schminken ein entsprechendes Produkt.

Wenn ich nicht das Oil Control Pact von Etude benutze, dann nehme ich dieses hier von Innisfree.

Es ist sehr ergiebig, denn man benötigt wirklich nur sehr wenig von diesem Puder, um sein ganzes Gesicht mattieren zu können. Das Puder kommt mit einem Puff und im Döschen befindet sich eine Art Sieb, welches dafür sorgt, dass das Produkt nicht klumpig auf dem Puff landet.

Geruchlich würde ich es bei neutral bis leicht minzig einordnen. Keinesfalls aufdringlich.

Was genau macht das Produkt?

Das Puder soll Öl und Schweiß aufsaugen, bevor euer Make Up ruiniert ist, außerdem kaschiert es kleine Fältchen und Hautunreinheiten (bei mir z.B. die Mitesser auf der Nase). Es reguliert die Taglproduktion und lässt die Haut ebenmäßig, soft und frisch erscheinen.

Außerdem hat das Mineral Powder das sogenannte "6 free system":

-Paraben free

-Talc free

-artificial colors free

-mineraloil free

-artificial fragrence free

-animal ingredients free

Mein Fazit:

Ich werde es mir wieder kaufen, wenn meins irgendwann mal alle sein sollte.

Produkt:

Innisfree No Sebum Mineral Powder *Klick* (hier habe ich euch das Kompaktpuder verlinkt)

#Innisfree

0 Ansichten

© 2017 by My-K-Beauty. Proudly created with Wix.com