Suche
  • Chrissi

DIY How to make your own cushion/moisturizer.


Ich bin ein großer Fan von Cushions und habe auch schon einige ausprobiert. Bei manchen habe ich mir jedoch gedacht, dass ein wenig Moisturizer für meine Haut fehlt oder dass es schöner wäre, wenn ein bisschen zusätzlicher Glow vorhanden wäre. Teilweise stimmte auch der Farbton nicht ganz mit meiner Haut überein und ich hätte mehrere Foundations mischen müssen, um den richtigen Ton zu bekommen.

Manchmal, im Verlauf des Tages, fühlt sich mein Gesicht trocken und müde an und ich würde gern Creme auftagen, jedoch ohne mir mein Make up zu ruinieren. Viele Produkte sind aber zu groß, um sie ständig mit sich rumzuschleppen. Ich liebe z.B. das Etude House Moistfull Aloe Real Soothing Gel, aber die Packung ist direkt riesig (immerhin 300ml) und folglich nicht gerade reisefreundlich. Also...was tun? Richtig! Wir machen unseren Moisturizer selber.

In diesem DIY zeige ich euch, wie ihr eure Produkte schnell, einfach und kostengünstig auf praktische Reisegröße zaubert. Alles, was ihr dazu benötigt, ist ein leeres Cushion Case, eine kleine Schüssel (oder ein anderes Gefäß zum Mischen), einen Spatel (oder Löffelstiel, Pinselstiel...), eine Pinzette (optional) und natürlich eure Lieblingsprodukte. :) Meine Materialien sehr ihr hier:

Ich habe mich dazu entschieden, eine Mischung aus dem Aloe-Gel und etwas Etude House - Wonder Pore Freshner herzustellen. Beide Produkte sind absolute Favoriten von mir!

Zuerst entfernt ihr den Container aus dem Case. Den müsst ihr einfach nur von unten nach oben herausdrücken. Danach zieht ihr noch das kleine Schwämmchen hinaus, sodass euer Container nun völlig leer ist.

Danach nehmt ihr eure Schüssel und befüllt sie mit den Produkten, die ihr gern im Case hättet. Verrührt das dann mit eurem Spatel.

Wenn ihr alles gut vermischt habt, legt ihr das Schwämmchen hinein und wendet es solange, bis die ganze Masse aufgesaugt wurde. Das kann etwas dauern. Der Schwamm muss sich wirklich vollsaugen damit!

Wenn ihr das geschafft habt, euer Schwämmchen voll und glücklich ist, dann habt ihr es schon fast geschafft! Falls ihr noch etwas von dem Produkt übrig habt, dann könnt ihr dieses mit dem Spatel in den Container füllen. Als nächstes nehmt ihr eure Pinzette und legt das Schwämmchen vorsichtig auf den Container. Nun noch sachte hineindrücken.

Zu guter Letzt drückt ihr den Container einfach wieder ins Case und ihr seid fertig. :)

Ich habe aus der restlichen Mischung übrigens eine 5-Minuten-Maske gemacht. Hier wird ja nichts verschwendet.

Wenn sich eure Haut jetzt müde oder trocken anfühlt und ihr unterwegs seid, dann könnt ihr ihr einfach einen Frischekick geben. Natürlich könnt ihr auch einfach Lotion oder Sonnencreme in den Container füllen. Oder Foundation. Ganz wie ihr es möchtet.

Verwendete Produkte:

Leeres Cushioncase *Klick*

Etude House Wonder Pore Freshner *Klick*


7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2017 by My-K-Beauty. Proudly created with Wix.com